Wiener Schnecken aus dem Hause Gugumuck

T├╝rkenkugel am Taubenkobel

Bis zum Jahr 1954 stand am Hof ein Taubenkobel, in dem eine echte T├╝rkenkugel eingemauert war.┬áHeute steht dort die neu errichtete Wiener Schneckenmanufaktur. Die T├╝rkenkugel ziert nun den Dachgiebel des modernen Holzgeb├Ąudes.